111 Orte - Rheingau

Die dritte Auflage wurde komplett überarbeitet und enthält vor allem neue, versteckte und wiederentdeckte Orte - für Weingenießer, Wanderer und alle, die besondere Orte lieben. Da erfährt man wo Weintrinken am einfachsten ist, wo 32.000 Vögel schweigen, wo man den Geistern des Teufels begegnet und wo ein Teddybär begraben liegt. 

111 Orte - Wein

Wer kennt das nicht: du trinkst im Urlaub einen super, super, leckeren Wein, nimmst ein paar Flaschen mit und Zuhause schmeckt er nicht mehr. Das war die Grundlage dieses Buches, in dem man 111 Orte in den 13 deutschen Weinanbaugebieten findet, an denen die Lust und Leidenschaft für den Wein, das Ambiente und das ganze andere "Drumherum" stimmen - hier schmeckt Wein. 

111 Orte - Heidelberg

Eine Herzensangelegenheit in jeder Richtung. Das romantische Heidelberg hat so unendlich viel mehr als Brücke und Schloss, Altstadt und Necker zu bieten. Zum Beisiel die besten Sparerips der Welt, eine unentdecte Eichendorff-Brücke, eine Hochzeitskapelle, die erst durch das Buch zu einer wurde, ein und noch ein Fenster, die es in sich haben. Heidelberg abseits der Touristenströme ...